Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
Bei uns treffen sich
Professionalismus, Kompetenz, hohe Qualität und Innovation
Wir investieren stetig
in Entwicklung, suchen nach neuen Möglichkeiten und erweitern unseren Tätigkeitsumfang
Wir verbinden die Verkaufsarchitektur
mit Form, Funktionalität und Emotionen.
Die von uns eingesetzten Technologien
gewährleisten eine hohe Qualität und Fertigungspräzision des Endproduktes bei Verwendung von beliebigen Mustern und Farben.
Wir setzen
auf die Kundenzufriedenheit und absolute Gründlichkeit.
Die glaubwürdigsten
Referenzen für unsere Firma liefern die bisherigen Ausführungen.

Entwicklungsgeschichte

 
1989 - 1991
Die Firma hat ihre Geschäftstätigkeit aufgenommen, indem der erste Produktionsbetrieb eröffnet wurde. Anfänglich hat sich die Firma auf dem lokalen Markt entfaltet. Da sie innovative und optimalisierte Möbelsysteme, Regale und Ausstattung geschaffen hat, hat sie bei der wachsenden Nachfrage die bestehende Marktnische hervorragend besetzt.
 
1997
  • wurde von der Firma ein wichtiger Status auf dem Inlandsmarkt erreicht.
  • entstand eine Aktiengesellschaft mit dem vollständigen Namen: WIKO COMPANY S.A.
  • wurde ihre dynamische Entfaltung zur Determinante der kontinuierlichen, internationalen Expansion der Firma. Nachdem die Potenz der Ostmärkte in Erwägung gezogen worden war, startete die WIKO COMPANY S.A. mit dem Verkauf von ihren Erzeugnissen auf dem Gebiet Russlands.
  • In dieser Zeitperiode erfuhr die Firma mehrere Modernisierungsänderungen und Investitionen, deren Zweck war es, eine professionelle, internationale, Dienste höchster Qualität leistende Firma zu bilden.
 
2000
Das Ergebnis der Firmenentwicklung auf den Ostmärkten war eine neue Investition in Form der ersten ausländischen Zweigniederlassung - WIKO Ukraina in Kreminna in der Ukraine.
 
2001
wurde vom Firmenvorstand der Entschluss gefasst, die Qualität der Erzeugnisse weiter zu vervollkommnen. Das Ergebnis der eingeleiteten Maßnahmen war Erlangung des Zertifikats des Qualitätsmanagementsystems nach ISO 9001:1994, das von Lloyd's Register Quality Assurance verliehen wurde.
 
2002
machten cirka 30% der Produktion die Exportproduktion auf die Westmärkte Frankreichs, Großbritanniens und Deutschlands aus.
 
2003
wurde von WIKO Company S.A. das nächste Qualitätsniveau erreicht, indem das von Lloyd’s Register Quality Assurance verliehene Zerttifikat für Qualitätsmanagementsystem nach Norm ISO 9001:2000 erlangen wurde.
 
2004
  • hat sich die Exportrate nach Westeuropa verdoppelt, indem sie 60% des Produktionswertes erreicht hat.
  • wurde ein neues Büro eröffnet und der Sitz der Firma nach Stare Babice (5 km von Warschau entfernt) verlagert.
 
2005 - 2007
wurden weitere Investitionen zwecks Erweiterung des Maschinenparks in der Abteilung für Metall- und Plattenproduktion durchgeführt. Der Maschinenpark wurde mit weiteren modernen CNC-Bearbeitungszentren ausgestattet.
 
2007
  • fing die Firma an, mit den Außenpartnern umfangreicher zu kooperieren, dank dessen das Angebot auf Solid Surface-Möbel und Möbel aus rostbeständigem Stahl erweitert wurde. Diese Innovation ließ die Firma einen neuen Marktbereich betreten und die Attraktivität ihres Angebots steigern.
  • wurde der zweite Produktionsbetrieb in Siewierodonieck gekauft. Beide Betriebe sind 30 km voneinander entfernt und befinden sich in der Nähe von Donieck, was die Logistik und die Dienstleistungen positiv beeinflusst. Im Zusammenspiel der Synergie ist WIKO COMPANY S.A. den Bedürfnissen des Osteuropamarktes erfolgreich entgegengekommen, indem sie ihre Waren an die GUS-Staaten verkauft und ihre Position auf den Märkten der Ukraine, Kasachstan und Russland etabliert hat.
 
2010
wird das Qualitätsmanagementsystem nach Norm ISO 9001:2008 der WIKO Company S.A. beibehalten und vervollkommnt, was seine Widerspiegelung in der bestätigenden Zertifizierung von Lloyd's Register Quality Assurance Limited findet.
 

 
Unsere Tätigkeit wird von der dynamischen Entwicklung sowohl der polnischen Wirtschaft, als auch der Weltwirtschaft determiniert. Wir halten Schritt mit den stetigen wirtschaftlichen Änderungen und sind in der Lage, neue Trends zu kreieren, was unsere Kunden der Konkurrenz immer einen Schritt voraus zu sein lässt.